Samstag, 10. Dezember 2016

[Challenge] Revival Challenge 2017


Die liebe Aleshanee von Weltenwanderer lädt neben ihrer Motto Challenge auch zu einem gemeinsam Reread ein. Das soll aber ganz zwanglos ablaufen und statt zum Wettbewerb eher zur Eigenmotivation dienen. Wir haben ja wahrscheinlich alle Bücher, die wir gerne immer und immer wieder lesen würden, aber dann gibt es ja auch noch neue Bücher und viel zu wenig Zeit, um alle zu lesen. Einen Reread pro Monat möchte ich mir nicht setzen, weil ich bestimmt auch Reihen lesen möchte, aber mindestens 12 für dieses Jahr auf jeden Fall.

Bücher, die ich re-readen möchte:
- Die Gilde der schwarzen Magier von Trudi Canavan (3)
- Magie von Trudi Canavan (1)
- Die Sonea-Trilogie von Trudi Canavan (3)
- Die Erben der Nacht von Ulrike Schweikert (6)
- Göttlich-Trilogie von Josephine Angelini (3)
- Die geheime Wahrheit von Dawn Cook (4)
- Seelen von Stephenie Meyer (1)

Kommentare:

  1. Huhu,

    Seelen hab ich für nächstes Jahr auch geplant. Eigentlich les ich es immer so im April rum alle zwei Jahre. Ich liebe dieses Buch.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Corly!

      Ja, "Seelen" liebe ich auch, ein großartiges Buch. Das müsste bei mir dann auch schon mindestens der vierte Reread sein.
      Machst du auch bei der Challenge mit?

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
    2. ja, hab gestern ein Thema dazu eröffnet. Hier:

      https://lesekasten.wordpress.com/2016/12/10/revival-challange-2017/

      Seelen lohnt sich auch irgendwie immer wieder.

      LG Corly

      Löschen
  2. Huhu,

    die Idee hat schon was, bei mir kommen aber immer wieder Re-Reads vor, dann aber meistens sehr spontan. Wünsche dir aber ganz viel Spaß bei der Challenge.

    Gruß Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martin!

      Ja, das kann ich verstehen. Normalerweise schiebe ich Rereads auch eher spontan ein, aber ich hatte selbst schon länger überlegt so etwas ähnliches in die Wege zu leiten wie die Revival Challenge und ohne richtige Verpflichtungen ist es ja trotzdem noch ansatzweise spontan. So kann ich mich vielleicht endlich mal dazu bringen auch Reihen zu rereaden, die nicht noch neue Bücher abwerfen. :D Gerade die Bücher von Trudi Canavan zum Beispiel will ich nämlich schon seit Ewigkeiten rereaden.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
    2. Da hast du natürlich Recht. Na gut geht ja erst im neuen Jahr los, kann mir das ja noch überlegen ;-)

      Löschen
  3. Ich finde die Challenge ist eine total schöne Idee, auch wenn ich nicht teilnehmen werde. Ich lese auch so immer schon einige Re-Reads.

    Diue Wahrheiten Reihe lese ich ja immer wieder gerne. Keine Ahnung wieso, aber mich ziehts immer wieder zu der Reihe zurück. Da weiß ich was ich bekomme und ich find sie einfach toll.

    Die Gilde der schwarzen Magier mochte ich auch ganz gern, aber für einen Re-Read reicht es nicht.
    Dagegen bringst du mich auf eine Idee. Die Göttlich Trilogie habe ich mal angefangen (Buch 1 u 2) aber nie beendet. Da müsste ich auch erst re-readen um wieder rein zu kommen. Vielleicht nehme ich das auch mal in Angriff nächstes Jahr. :)

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ina!

      Ich rereade auch immer mal wieder zwischendrin, aber gerade in den letzten Monaten kam das bei mir leider etwas zu kurz, daher hoffe ich, dass die Challenge mich so etwas motivieren kann.

      Ja, die Reihe habe ich damals geliebt. Ich freu mich schon richtig darauf, noch einmal darin einzutauchen. Mittlerweile ist es auch schon wieder 4 Jahre her, dass ich sie gelesen habe.

      Oh, wirklich? Ich bin einfach ein totaler Fan von Trudi Canavan, auch wenn sie so einige Schwächen hinsichtlich der Offensichtlichkeit des Handlungsverlaufes hat. Dafür ist ihr Weltenbau einfach großartig.
      Das wäre doch eine schöne Idee. :) Ich freu mich auch schon, da wieder einzutauchen. Mythologie war einfach schon immer ein Themengebiet, das mich fasziniert hat.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
  4. Hey! Schön, dass du mit dabei bist!

    Man kann die Bücher natürlich auch spontan wählen, ihr müsst euch da nicht an irgendwas halten ;) Ich hab nur einfach meine mal aufgelistet, damit ich selber einen Überblick hab xD

    Bin ja gespannt, ob wir da auch was schaffen werden. Aber wenn ich euch im Blick behalte, dann hab ich da eine größere Motivation dazu! ^^

    Die Bücher von Trudi Canavan sind schon toll ♥ Aber die sind für mich noch zu frisch, obwohl die auch schon einige Zeit her sind. Und Seelen scheinen ja anscheinend einige immer wieder zu lesen - ist aber auch ein ganz tolles Buch!

    Ja, mit Terry Pratchett und den Scheibenweltbüchern hab ich mir einiges vorgenommen - realistisch gesehen hoffe ich, dass ich neben den anderen re-reads vier Stück aus der Reihe nächstes Jahr lese. Hab ja noch einige Lesejahre vor mir :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee! :)

      Ich weiß, aber ich dachte mir, dass es tatsächlich ganz nützlich ist, wenn ich schonmal eine Liste mache. Ich liebe Listen. ;) Und die meisten meiner geplanten Rereads stehen schon ewig fest...

      Das wird schon. :) Vielleicht nicht jedes Buch, aber auf jeden Fall mehr als ohne die Challenge. Mich motiviert es auch mehr, ein Ziel mindestens zu zweit anzugehen.

      Bei mir sind ihre Bücher schon eine gefühlte Ewigkeit her. Und da sie eigentlich zu meinen Lieblingsbüchern zählen, wird es wirklich höchste Zeit für einen Reread.
      Ja, ich wusste gar nicht, dass Seelen ein typisches Reread-Buch ist, obwohl ich es ja selbst schon mindestens 3x gelesen habe. Aber da freue ich mich auch schon wieder riesig drauf.

      Vier Stück klingt nach einer realistischen Zahl. :) Das schaffst du bestimmt. Und ja, das stimmt: 2017 wird nicht unser letztes Lesejahr. Sonst wäre meine Liste vermutlich schon jetzt deutlich gefüllter, aber ich hoffe, dass sich auch ein paar spontane Rereads ergeben.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
  5. Guten Morgen!

    Na, schon was gelesen? :D
    Ich ruf das nur mal ganz dezent in Erinnerung *lach* Vielleicht motiviert dich das ja ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee!

      Zu meiner Schande nein. :D Ich denke immer wieder dran, aber seit Februar habe ich noch so viele Bibliotheksausleihen und Reziexemplare...hoffentlich komme ich im April dazu. Lust drauf habe ich ja.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen