Freitag, 1. Juli 2016

[Challenge] Anti-Leseflauten-Challenge


Dies ist eine Challenge von Thousandlifes und läuft vom 01.07.2016 bis 30.06.2017.

Für jeden Monat gibt es ein Motto, unter dem gelesen werden soll und für jedes Buch, das in die Kategorie fällt 10 Punkte. Die gelesenen Bücher sollten rezensiert werden, dabei spielt es aber keine Rolle, ob auf dem eigenen Blog oder woanders. Die Links dazu sollte man dann am Ende des Monats an Thousandlifes schicken. Man kann sowohl mit seinem Blog mitmachen als auch über die Facebook Gruppe.

Warum ich mitmachen möchte? Nun, es geht darum seinen SuB abzubauen und meiner hat das ja absolut nötig, wie ich im Laufe der Buch Safari bereits erwähnt habe. Und da ich nicht nur neue SuB-Bücher lesen will, sondern auch ältere, hilft eine themenspezifische Vorgabe vielleicht nach.
Dies hier wird voraussichtlich mein Überblicksblogpost und es wird dann vermutlich monatliche Updates geben. Vorab planen möchte ich weniger, was ich lesen werde. Das ist mir dann wieder zu strikt. Wenn ein Buch in die Kategorie fällt, dann ist es so. Das suche ich einfach im Laufe des jeweiligen Monats aus.

Themen:

Juli: Sommerfreuden - Erlöse deinen SuB von einem locker, leichtem Sommerbuch
Keine Thriller, Krimis, Sachbücher oder schwere historische Kost oder sonstiges. Sowas ist einfach kein Sommerbuch zum entspannen. Nicht über 500 Seiten, das ginge zu sehr in Richtung großer Schinken. Jedes Buch muss mindestens 150 Seiten haben, dass gilt auch bei allen folgenden Aufgaben. Bücher aus dem Vormonat (oder irgendwann angefangene Bücher) dürfen nur gezählt werden, wenn nicht mehr als 50 Seiten vorher gelesen wurden. Dies gilt auch für die anderen Aufgaben. (Thousandlifes)
Gelesen:

August: Neue Lasten - Lies ein neu gekauftes Buch sofort
Oft kaufen wir Bücher und diese verstauben dann erstmal im Regal, obwohl wir dieses Buch doch UNBEDINGT haben mussten. Das wird diesen Monat vermieden! Die neuen Bücher müssen sofort gelesen werden, damit es zählt. Ihr geht dann einfach eure Liste neuer Bücher ab. Das Neuste zu erst, dann das davor, dann das davor und davor und davor. Immer so weiter. Sollte jetzt eins der neuen zum Beispiel der dritte Teil einer Reihe sein, ihr habt aber 1 & 2 noch nicht gelesen, dann dürft ihr das Buch überspringen. Lest ihr jedoch 1 & 2 & 3, damit das neue Buch direkt weg ist, dann dürft ihr alle 3 zur Challenge zählen! Wer keine neuen hat nimmt die, an die ihr euch als letztes erinnert neu geholt zu haben. Es sind auch Ebooks inbegriffen! Jedes Buch muss mindestens 150 Seiten haben. Bücher aus dem Vormonat (oder irgendwann angefangene Bücher) dürfen nur gezählt werden, wenn nicht mehr als 50 Seiten vorher gelesen wurden. Dies gilt auch für die anderen Aufgaben. (Thousandlifes)
Gelesen:


September: Lies ein Buch von deinem SuB - egal welches, es sollte aber schon mindestens 1 Jahr auf dem SuB liegen


Gelesen:

Oktober: Re-reade ein geliebtes Buch ODER Lies ein Buch aus einem neuem Genre

Gelesen:

November: Der Winter kommt - lies ein Buch mit mehr als 500 Seiten

Gelesen:


Dezember: Lies das dünnste Buch, das du hast. Es zählen Bücher mit Seiten zwischen 50 und 300 Seiten.

Gelesen: /



Januar: Lies ein Buch, das du unbedingt lesen wolltest beim Kauf und dann nie getan hast.

Gelesen: /


Februar: Lies ein Buch nach Losverfahren bzw. eins welches von jemand anderem für dich ausgesucht wurde.









Gelesen:

März: Beende deine angefangenen Bücher ODER (gibt ja Menschen, die sollen sowas angeblich nicht haben) lese ein Buch von einer/einem dir unbekannten Autor/in.

Gelesen:
April: Lies ein Buch aus jedem Genre - Romantik, Thriller, Fantasy.

Gelesen:
Mai: Beende deine angefangenen Bücher ODER (gibt ja Menschen, die sollen sowas angeblich nicht haben) lese ein Buch von einer/einem dir unbekannten Autor/in. (Wiederholung)

1 Kommentar:

  1. Da hab ich ja gleich mal geluschert - bin immer wieder auf der Suche nach LeseHerausforderungen (=

    Liebe Grüße! (KeJas-BlogBuch)

    AntwortenLöschen