Freitag, 30. Juni 2017

[Neuzugänge] #023 - In Reih' und Glied

Die Bücher erfreuen uns im innersten Herzen. 
Sie sprechen mit uns, sie raten uns, 
sie sind uns in lebendiger, 
beredter Vertrautheit verbunden.
– Francesco Petrarca

Eigentlich wollte ich mir diesen Monat ja nur noch ein Buch gönnen, aber dann hatte die Bibliothek endlich die Fortsetzungen, auf die ich nun schon länger gewartet habe. Und dann habe ich auch noch eine kleine Vorgeschichte zu einem meiner anderen aktuellen Lieblinge entdeckt. Zumindest zwei von vier Reihen kann ich damit aber immerhin abschließen. 

Kauf:

Evolution (3) - Die Quelle des Lebens von Thomas Thiemeyer 
Dystopie
Eigentlich sollte der dritte Band ja schon Anfang Juni erscheinen, aber was soll's. Ende Juni ist genauso gut. Wenn man schon ein halbes Jahr wartet, kommt es auf die paar Tage auch nicht mehr an. Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf das Finale der Reihe und neugierig, was für Antworten wir bekommen werden.  

Endlich am Ziel! Nach einer strapaziösen Flucht durch Sümpfe und Wüsten erwacht Jem in der Oase der Zeitspringer. Doch wie ist er hierher gekommen und wo sind seine Freunde? Katta ist verschwunden, Lucie und der kleine Squid liegen im Koma. Als Anführerin GAIA sich seiner annimmt, keimt in Jem Hoffnung: auf Rückkehr, auf ein neues Leben. Aber dann erwacht Lucie und den Freunden wird klar, in welch perfides Spiel sie geraten sind. Ein Spiel, das die Zukunft der Erde bedroht. In einer finalen Schlacht müssen die Jugendlichen sich entscheiden: Stehen sie auf der Seite der Tiere oder der Menschheit?

Die Dämonenakademie - Wie alles begann von Taran Matharu
Abenteuer-Fantasy
Erst Anfang des Monats habe ich den zweiten Band der Reihe verschlungen. Und was habe ich daraufhin erfahren? Offensichtlich gibt es eine Vorgeschichte über Arcturus, die man für schlappe 1,99€ als E-Book kaufen kann. Mal sehen, ob diese Geschichte tiefere Einblicke in die Welt und Fletchers Mentor bietet.   

Die Dämonenakademie - Wie alles begann erzählt die Geschichte von Arcturus, der später einmal der größte Dämonenmagier seiner Zeit werden soll. Schon als kleiner Junge hat Arcturus seine Familie verloren und schlägt sich eher schlecht als recht als Stalljunge durchs Leben. Doch dann bemerkt er eines Tages, dass er die seltene Gabe besitzt, Dämonen zu beschwören. Arcturus wird Schüler der geheimnisvollen Dämonenakademie – und das größte Abenteuer seines Lebens beginnt.

Ausgeliehen:

Talon (3) - Drachennacht von Julie Kagawa
Romantasy
Ich habe schon die ganze Zeit in den Bibliothekskatalog gelinst, wann das Buch endlich wieder im Regal steht. Und Glück gehabt: Am Samstag war es dann endlich zu haben. Da im September der vierte Band erscheint, wird es ja höchste Eisenbahn, dass ich den dritten endlich lese.  

Auch wenn ihr dadurch größte Gefahr droht, hat sich das Drachenmädchen Ember endgültig von der mächtigen Organisation Talon losgesagt. Nun hat sie auch noch ihren wichtigsten Verbündeten verloren: Garret, den Georgsritter, der ihr Feind sein sollte, der sie aber liebt. Obwohl Ember tief für ihn empfindet, hat sie ihn doch von sich gestoßen. Zutiefst verletzt, reist Garret nach London. Dort entdeckt er ein schreckliches Geheimnis über den Georgsorden. Ein Geheimnis, das sie alle, Ritter wie Drachen, ins Verderben reißen könnte. Und er erfährt, dass Ember dabei ist, in eine tödliche Falle zu laufen. Er muss zurück zu ihr …

Infernale (2) - Rhapsodie in Schwarz von Sophie Jordan
Dystopie
Auf diesen finalen Band bin ich ja auch sehr gespannt. Der erste Band hat mich wirklich positiv überrascht, obwohl mir vor dem Lesen Zweifel kamen. Aber die hat das Buch mühelos weggewischt. Nur das Ende hat mich etwas ratlos zurückgelassen - aber jetzt wird es ja hoffentlich interessant.  

Seit Davy positiv auf das Mördergen (HTS) getestet wurde, hat sie alles verloren: ihre Familie, ihre Freunde, ihre Zukunft – und was am schlimmsten ist, sich selbst. Denn obwohl sie verzweifelt dagegen angekämpft hat, ist sie doch zu dem geworden, was sie nie sein wollte: eine Mörderin. Eine Widerstandsgruppe und ihr Anführer Caden geben ihr ein neues Ziel. Und Caden weckt Gefühle in ihr, zu denen sie glaubte, nie mehr fähig zu sein. Aber die Schuldgefühle lassen Davy einfach nicht los ...

Und wie sieht es bei euch aus? Habt ihr einen der Romane schon gelesen? Wie hat er euch gefallen? Oder liegt er noch auf eurem SuB oder steht auf eurer Wunschliste? Habt ihr eine Reihe, bei der ihr sehnsüchtig auf den nächsten Band wartet? 

Kommentare:

  1. Huhu Gwee,

    auf das "Evolution" - Finale freue ich mich auf und hoffe, dass es bald in unserer Bibo eintrudel. Zum kauf bin ich etwas zu geizig ;)
    Die Meinungen zum Infernale-Abschluss gehen ja weit auseinander. Ich fand ihn nur durchwachsen, zwar nicht ganz schlecht, aber auch nicht wirklich überzeugend. Bin gespannt, wie dir der Roman gefällt!

    Liebe Grüße von Conny und dir ein nettes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Conny!

      Kann ich verstehen, das gute Schätzchen kostet ja sogar etwas mehr als seine Vorgänger. Ich hoffe, deine Bibliothek ist da recht zügig. :)
      Ja, genau vor so etwas habe ich Angst. :D Immer wenn eine Dystopie einen so richtig umhaut, ist der nächste oder letzte Band eine Katastrophe. Aber ich lasse mich mal überraschen.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
  2. Huhu :)
    Ich finde, wenn die Bücherei die Fortsetzungen hat, die man möchte, sollte man unbedingt zuschlagen ;)
    Viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Melli!

      Da hast du absolut Recht. :D So eine Gelegenheit kann ja dann wieder ewig dauern...

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
  3. Huhu!

    "Evolution" und "Die Dämonenakademie" stehen noch auf der Wunschliste! :-)

    ...und ich sollte den ersten Band von "Infernale" mal vom SUB erlösen, ist ja nicht so, als hätte ich das im englischen Original nicht schon Jahre auf dem Kindle... *hust*

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikka!

      Die musst du dir unbedingt besorgen. :D Die sind beide so toll!

      Hihi. Ja, dann solltest du das Buch wirklich endlich mal lesen. Ich fand es wirklich überraschend lohnend.

      Dankeschön. :) Da stöbere ich am Wochenende mal durch.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
  4. Danke dir Gwee. Ich hätte Evolution 3 total vergessen. Direkt mal auf meine Wunschliste setzen! Gruß Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martin!

      :D Das kann leicht passieren bei so vielen Neuerscheinungen rund um die Uhr. Ich hab mir für das nächste halbe Jahr sogar Monatskalender ausgedruckt, in die ich alle Neuerscheinung, die mich interessieren, notiert habe. Random House merke ich mir zwar immer übers Bloggerportal, aber es gibt ja auch noch viele andere Verlage. :)

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen