Samstag, 14. Januar 2017

[Aktion] Leseausblick #010

Diese Aktion hat Martin von Martins Minds ins Leben gerufen. Jeden Samstag stellt man ein Buch vor, das man als nächstes lesen möchte und beantwortet ein paar Fragen dazu. 

NOW - Du bestimmst, wer überlebt. von Stephan R. Meier

Klappentext:
Ein Mann streunt durch dichte Wälder, immer auf der Flucht vor herannahenden Drohnen, die seinen Tod bedeuten können. Sein Name ist Spark. Noch vor Kurzem wurde sein Leben von dem intelligenten Algorithmus NOW geregelt, und Spark hatte alles: Gesundheit, Sex, Nahrung. Doch dann entdeckte er, was hinter dem Tod seines Vaters steckt. Wie gefährlich die Allmacht NOWs ist. Und dass die Frau, die er liebt, verstoßen wurde – dorthin, wo jeden Tag das nackte Überleben auf dem Spiel steht. Damit beginnt Sparks Kampf. Für die Zukunft der Welt. Für die Liebe seines Lebens.

1. Warum wolltest du das Buch haben? 
Der Klappentext klang sehr vielversprechend und Thriller mag ich ja mittlerweile sowieso sehr gerne. Dass das Leben von einem Algorithmus kontrolliert wird, ist auf jeden Fall spannend. Aus dem Penguin Verlag habe ich bisher außerdem noch nichts gelesen, daher ist das mal etwas Neues für mich.

2. Wie lange liegt es schon auf deinem SuB? 
Erst seit gestern.

3. Warum möchtest du es jetzt lesen?
Zuallererst möchte ich den Roman jetzt lesen, weil er ein Rezensionsexemplar ist. Außerdem bin ich dank meinem aktuellen Roman Little Brother ohnehin auf die Thematik eingestimmt und ich mag es lieber, ähnliche Romane nacheinander zu lesen als ständig zwischen Genres und Thematiken hin und her zu springen. Ein weiterer Punkt ist, dass das Buch gerade perfekt in meine Challengeplanung passt, da ich ja für die »Gewohnheiten brechen«-Challenge diesen Monat vor allem männliche Autoren lesen möchte. 

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Das Buch ist leider nichts für mich, aber dennoch viel Spaß dir dann beim Lesen!
    Lg Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja!

      Dankeschön. :) Vor ein paar Monaten hätte ich das Buch vermutlich auch nicht lesen wollen, aber mittlerweile bin ich da etwas offener geworden.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
  2. Das Buch klingt spannend. Und wieder ein Buch, bei dem ich auf deine Rezension warte ^^

    Du liest eher gleiche nacheinander? Ich brauche oft große Abwechslung. Gerne nach nem Thriller was Lustiges, dann nen Krimi. Obwohl ich mittlerweile vorrangig Spannung brauche, damit es mich dann auch fesselt.

    Wünsche dir einen schönen Samstag Abend. Gruß Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich ist das immer unterschiedlich und kommt auch auf das Thema und wie ich das Buch fand, aber bei manchen Thematiken finde ich es schwierig direkt in ein anderes Genre zu hüpfen, weil das dann oft auch meine Leseeinstellung beeinflusst. Manchmal ist es mir auch völlig egal, was als nächstes kommt oder ich brauche Abwechslung. Aber wenn ich ohnehin ähnliche Bücher lesen wollte, lese ich sie meistens lieber hintereinander als immer ein Buch dazwischen oder so.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
    2. Was mir immer mal passiert, dass ich Band 1 einer Reihe lese und wenn mich diese umhaut, dann ziehe ich sofort los und kaufe band 2. Aber ich denke sowas kennt jeder oder?

      Löschen
    3. Ja, das passiert mir auch häufig. Deswegen mag ich es mittlerweile, wenn ich alle Reihenbände direkt da habe und sofort am Stück lesen könnte. Es ist mir auch schon passiert, dass ich eine Trilogie in ein bisschen mehr als 2 Tagen verschlungen habe.

      Löschen