Samstag, 13. August 2016

[Aktion] Buch Safari #011


Diese Aktion hat Anja von Anjas Bücherblog ins Leben gerufen. Dabei geht es darum jeden Samstag ein Buch vom SuB oder der Wunschliste vorzustellen und drei Fragen dazu zu beantworten, um sie so etwas näher kennenzulernen - und vielleicht auch die Leidenschaft dafür neu zu entfachen.

1. Nenne ein Buch das 2015 erschienen ist

Um eine fantastische Welt lebendig erscheinen zu lassen, benötigt sie eine Vergangenheit. Daher erschuf Bestsellerautor George R.R. Martin den fiktiven Kontinent Westeros, auf dem sein Meisterwerk Das Lied von Eis und Feuer / Game of Thrones spielt, in jahrelanger Detailarbeit. Dieser prachtvoll ausgestattete Bildband präsentiert erstmals die Geschichte von Westeros – beginnend in der Zeit, in der die ersten Menschen den Kontinent betraten, über die Ankunft von Aegon dem Eroberer und seinen Drachen bis zu Robert Baratheons Rebellion gegen den wahnsinnigen König Aerys II. Targaryen. Damit ist WESTEROS – Die Welt von Eis und Feuer der wahre Prolog der erfolgreichsten Fantasyserie unserer Zeit.

2. SuB: Wieso ist das Buch noch ungelesen?
    Wunschliste: Wieso möchtest du dieses Buch unbedingt haben?

Bei so einem Buch finde ich es eigentlich schwierig es als "ungelesen" abzustempeln. Ich habe es tatsächlich auch schon einmal angelesen. Und irgendwann lese ich es komplett durch, weil ich die Hintergründe zu Westeros echt interessant finde.

3. Bevorzugst du Reihen oder Einzelbände?

Schwierige Frage. Generell neige ich dazu eher nach Reihen zu greifen, aber das ist keine Absicht. Ich denke, gerade in der Fantasy gibt es selten Einzelbände und dadurch liest man automatisch eher Reihen. Aber im Grunde mache ich da keinen Unterschied. Ich lese genauso gern Einzelbände wie Reihen, solange es weder zu gestreckt oder gestaucht ist. 

Kommentare:

  1. Huhu,

    vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog, gerne schaue ich auch mal bei dir rein ;)

    Hast du dein Head-Bild selbst gestaltet?Das ist wirklich sehr schön und passt perfekt!

    Gerne bleibe ich als Follower bei dir und freue mich über neue Buchideen :)


    Lg

    Steffi von www.gedanken-vielfalt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi!

      Vielen Dank für deinen Gegenbesuch. :)
      Das Bild habe ich in einer Bilddatenbank gefunden, in der man es gratis herunterladen durfte. Ich fand es auch sehr passend, vor allem weil es einerseits den Titel unterstreicht und meiner geplanten Farbgebung nicht in die Quere kommt.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen