Freitag, 10. Juni 2016

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen #002


Die liebe Sarah stellt auf ihrem Blog Wölkchens Bücherwelt jede Woche 2 Fragen, eine zum Thema Bücher und eine zum persönlichen Leben der Blogger.

Bücher-Frage:
1. Wie viele Bücher hast du dieses Jahr bisher gelesen und welches ist bis jetzt dein Highlight?

Nicht sehr viele, um ehrlich zu sein. Vielleicht 5 oder 6 Bücher insgesamt, inklusive Sachbüchern. Bis jetzt ist mein Highlight die Reihe "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind. Beide Bücher, die ich gelesen habe, waren wirklich gut und machen der Popularität der Fantasy-Saga alle Ehre. Ich bin aber noch nicht ganz sicher, ob ich Band 1 oder Band 2 bisher mehr mochte.

Privat-Frage:
2. Welcher ist dein aller liebster Film?

Lieblingsfilme habe ich so einige. Von "Fluch der Karibik" über "Shrek" bis hin zu "Harry Potter". Aber auch "Die Tribute von Panem", "The Avengers", "Ein Zwilling kommt selten allein", "Drachenzähmen leicht gemacht", "Baymax – Riesiges Robowabohu", "Der Hobbit",...ich könnte die Liste ewig fortsetzen. Wie man sieht mag ich vor allem Animations- und Fantasyfilme. Einen aktuellen richtigen Lieblingsfilm, den ich gerade hype, hab ich nicht. Eigentlich habe ich schon länger wieder keinen Film mehr gesehen. Sollte ich vielleicht mal wieder ändern. ;)

Und wie sieht es bei euch aus? Welches Buch ist euer Jahreshighlight? Und habt ihr einen Lieblingsfilm?

Kommentare:

  1. Huhu,

    Das Schwert der Wahrheit hab ich auch gelesen, aber darüber hatten wir ja schon mal geschrieben.

    Fluch der Karibik, Zwilling, Shrek und Harry Potter mag ich auch alles gern. Der Hobbit war alleridings nicht meins.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    na da hast du ja auch nur unwesentlich mehr gelesen als ich.
    Die Reihe sagt mir gar nichts, muss ich gleich mal näher anschauen.

    Ahh siehst du, du hast gerade noch ganz viele Filme genannt, an die ich gar nicht gedacht habe. Wie konnte ich nur Harry Potter vergessen? Oder Tribute von Panem und Drachen zähmen?...Ich werde wohl alt und vergesslich. :D

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey! :)

      Ja, leider hatte ich wegen der Uni nicht so viel Zeit dafür...
      Ich kann die Reihe nur wärmstens empfehlen. :)

      Ach, mir fiel auch erst gar nichts ein und dann bin ich meine Filme im Regal mental durchgegangen. Ich hab dabei wahrscheinlich selbst noch einige vergessen. An Baymax hab ich zum Beispiel auch nur gedacht, weil ich mir erst letzte Woche einen Pyjama dazu bestellt hatte, der vorgestern angekommen ist.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
  3. Ach, du weißt ja, dass Ich " Das Schwert der Wahrheit" liebe <3 überlege schon, ob ich die Reihe nicht mal langsam rereaden sollte :-).

    "Die Tribute von Panem" und "Die Herr der Ringe" Filme zählen auch zu meinen Lieblingen :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rereads sind immer toll. :) Ich will demnächst auch unbedingt ein paar Bücher rereaden. Und den dritten Band von "Das Schwert der Wahrheit" habe ich mir auch gerade bestellt.

      Liebe Grüße,
      Diana

      Löschen
  4. Hallo Diana, :)
    deine Buchreihe kenne ich nicht. Dafür aber viele der Filme. ;) Und ich mag Animationsfilme auch total gerne. :) In meiner Aufzählung habe ich allerdings ein paar vergessen.^^ Aber man kann ja auch nicht alles aufzählen. ;) Drachenzähmen leicht gemacht und Baymax finde ich aber auch super. :)
    Es gibt echt so viele tolle Filme. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Hi!

    Das Schwert der Wahrheit - was für eine geniale Reihe!!! Ich hab die vor einiger Zeit mal angefangen,ist leider schon lange her und hab dann irgendwann aufgehört. Die damaligen Ausgaben waren ja aufgeteilt, da waren Band 1 zwei Teile im deutschen. Davon hab ich dann, glaub ich, 8 Bände gelesen.
    Aber ich möchte die unbedingt re-readen, nochmal ganz von Anfang an! ♥

    Fantasyfilme mag ich eigentlich auch am liebsten :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  6. Von Terry hab ich noch nichts gelesen aber die positiven Kommentare machen mich neugierig. Sie kommen kann ich empfehlen. Es zeigt was in einer normalen Frau so steckt wenn es nltog ist. Und sie ist sehr sympathisch da Buchfan. Vom Winde verweht ist ein ganz toller Film. Aber als Buch trau ich es mir nicht zu. Zu dick. Aber ich habe es auch auf dem Dachboden ��

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,
    von Terry Goodkind habe ich das erste Mal gehört, als ich Australien war und dann ging mir auf, dass die Serie "Legend of the Seeker" genau diese Bücher sind. Und wenn ich einen Film gesehen habe, dann lese ich das Buch ;)
    Sonnige Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen